Aktuelle Stellenausschreibung

Machen sie ihr Hobby und ihreTierliebe zum Beruf und erfüllen sie sich den Traum, mit Tieren leben und zu arbeiten. Für unsere Tierheim ähnliche Einrichtung suchen wir einen Hausmeister (w/m/d). Als Single oder ein Ehepaar (gerne auch 50+). Wir bieten eine dauerhafte Stellung in Voll- oder Teilzeit.  Eine gepflegte Wohnung vor Ort wird kostenfrei gestellt. Auch ein Auto steht zur Verfügung. 

Wir zahlen überdurchschnittlich bei entsprechenden Kenntnissen und Fähigkeiten. Sie müssen tierbegeistert sein, Hundeerfahrung haben und Sie brauchen handwerkliche Kenntnisse.

Bewerben Sie sich bitte bei uns:

Jochen Baur
0173 / 6934553

Büro in Betzenstein
09244 / 9823166

Wir rufen unsere Fans: Ein Herz für Vereine

Aktion vom 01.10.2019 - 31.03.2020

Am 1. Oktober startet eine tolle Aktion der Franconia Apotheken in Lauf und Behringersdorf. Es wird ein Vereinswettbewerb statt finden, bei dem die Kunden pro 10 EUR Einkauf ein Herz in die Box ihres Lieblingsvereines werfen dürfen.

Ende März 2020 entscheidet dann die Anzahl der Herzen über die Gesamthöhe der Spende. Es zählt also jedes einzelne Herz!

Wir rufen unsere Fans auf, uns zu unterstützen. Machen Sie mit! Ihr Tierhilfe Franken Team


Hier geht es zu den beiden Apotheken

Franconia Apotheke Lauf
Simonshofer Str. 51
91207 Lauf an der Pegnitz
lauf@franconia-apotheke.de

zur Webseite

 

Franconia Apotheke Behringersdorf
Norisstr. 2
90571 Schwaig
behringersdorf@franconia-apotheke.de

zur Webseite

Herzlichen Dank an die Grund-und Mittelschule in Breitengüßbach!

Seit weit über 15 Jahren engagiert sich die Grund-und Mittelschule Breitengüßbach im sozialen Bereich und unterstützt die Diözese Meru in Tansania regelmäßig  durch die Einnahmen von Schulfesten, Bücherbasaren und Spendenläufen. 

Jährlich nehmen wir aber noch einen anderen sozial engagierten Verein aus der Region mit dazu und halbieren dann die Einnahmen. Zum diesjährigen 10. Spendenlauf sowie zum Schulfest 2019 war dies die TH Franken.  

Durch den Verkaufsstand beim Sommerfest sowie dem Lauf – bei dem die beste Schülerin 72 Runden auf der 400m-Bahn als neuen Schulrekord aufstellte! – kamen insgesamt 900 € zusammen.

Dazu brachte, wie wir im Nachhinein erfahren haben, die versiegelte Spendendose, die sich bereits bei der TH Franken befindet, noch weitere 50 € – nicht schlecht, für eine Schule mit knapp 200 Schülern.  Wir freuen uns sehr, dass wir ein wenig helfen konnten!

Sibylle Kretzschmar, Rektorin