Erdbebenhilfe für Hunde in Kroatien

Das schreckliche Erdbeben zur Weihnachtszeit im Raum Zagreb/Kroatien hat nicht nur viele Menschen in eine katastrophale Lage versetzt, sondern auch unzählige Tiere. Seit … ca. 5 Jahren arbeitet die Tierhilfe Franken e.V. mit einem kroatischen, absolut vertrauenswürdigen Tierheim zusammen. Tierheimleiterin Kristina hat berichtet, wie erbärmlich die Zustände nun für zahlreiche hungernde Hunde und Katzen dort sind. Viele Tierhalter aus Dörfern rund um Zagreb verlassen ihr vollkommen zerstörtes Zuhause, ohne ihre Tiere mitzunehmen.

Hunde irren umher, die anderen sind an der Kette angebunden. Kristina fährt aktuell regelmäßig dorthin, sammelt hilfsbedürftige Tiere ein und bringt Futter.

Wir müssen und wir wollen helfen!

Hier einige Fotos, damit Sie sich einen Eindruck machen können, wie verzweifelt dort die Situation ist

Erste Futterspende für Kroatien

Bereits am Freitag, 8. Januar 2021, erreichte eine Futterlieferung von der Tierhilfe Franken e.V. das Tierheim Udruga Snoopy in Pula.

Die Tierheimleiterin Kristina Milovan hat in den darauffolgenden Tagen das Futter in das Katastrophengebiet gebracht. Das bedeutet für sie immer ca. 4 Stunden Fahrt hin, 4 Stunden zurück.

Wenn sie dann Hunde mit nach Pula bringt, müssen diese mit Futter und eventuell vom Tierarzt versorgt werden. Auch sie stößt an ihre Grenzen, weil sie das große Leid dort kaum mehr ertragen kann.

Die Wünsch-dir-was-Weihnachtsbaumaktion 2020: Wir sagen Danke!!

Die Wünsch-dir-was-Weihnachtsbaumaktion 2020

 

Wir hatten im Tierhilfehaus diese Woche gut zu tun. Der Grund war ein denkbar schöner, denn die ganzen Spenden trafen ein. Was für ein Segen!

In folgenden Geschäften standen unsere Wunschbäume:

Fressnapf: Nürnberg-Thon, Obermaierstraße; Nürnberg-Langwasser, Zollhausstraße; Nürnberg-Mögeldorf, Eslarner Straße; Nürnberg-Boxdorf, Lichtenfelserstraße; Nürnberg-Marienberg, Äußere Bayreuther Straße; Forchheim, Hans-Böckler-Straße; Herzogenaurach, Erlanger Straße; Oberasbach, Albrecht-Dürer-Straße; Pegnitz, Nürnberger Straße

Futterfreund Hollfeld; Futterhaus Nürnberg Tillypark

OBI Markt: Nürnberg, Leyher Straße, Nürnberg, Regensburger Straße, Schwabach

Wir bedanken uns bei Ihnen allen, die ein großes Herz bewiesen und unseren Tieren mit Sach- und Geldspenden mehr Sicherheit bieten. 

Die hübsche Pella bewacht die fette Beute und passt auf, dass alles ordnungsgemäß vom Transporter in das Futterlager gelangt. Wie gut, dass wir Pella dabei haben.

Sora war eine der vielen vierbeinigen Lieblinge, die sich etwas wünschen durften. Wie sich Sora gefreut hat und wie überwältigend die Resonanz auf unsere Aktion war, können sie auf den folgenden Bilder sicherlich sehen. 

Sora hatte ihre wahre Freude in mitten der angelieferten Geschenke. 

Traditionell ist das Auspacken und Sortieren der Spenden wie ein zweites Weihnachtsfest. Für uns Helfer*innen und für unsere Tiere.

Nerina und Millenium sind zur Zeit in einer WG bei Familie Baur und waren somit natürlich auch dabei. 

Isi untersuchte alles ganz genau. Schließlich durfte keine Ware ungeprüft eingeräumt werden. Sehen wir da ein Lächeln auf seinem hübschen Gesicht?