Wir erhalten Leben – drauf

Infostand Nürnberg

„Ich glaub, es geht schon wieder los, das kann doch wohl nicht wahr sein“ war das Motto an diesem Tag. Gemeint waren die immer wieder aufkommenden Regenschauer an diesem Samstag.

Weiterlesen »

Spende Fressnapf Oberasbach

Die Tierhilfe Franken hat vom Fressnapf Oberasbach Unterstützung in Form von Futter- und Sachspenden erhalten. Solche Aktionen sind wichtig, um Tieren in Not zu helfen. Wir sind überglücklich und bedanken

Weiterlesen »

Kuchenaktion Neumarkter Wochenblatt

Unsere Helferin Susanna Meyer hat eine leckere Torte beim Neumarkter Wochenblatt vorbeigebracht, weil wir uns dafür bedanken wollten, dass wir immer wieder unterstützt werden. Frau Saurborn (Foto) hat sich gefreut

Weiterlesen »

Infostand in Altdorf

Einige Male im Jahr rollt unser Eventbus zu verschiedenen Infoständen. Am 18. Mai waren wir in Altdorf vor dem Kulturrathaus. Das Wetter hat nicht mitgespielt. Schon beim Aufbau um 7.30

Weiterlesen »

Unser Eventbus rollt wieder!

Freuen Sie sich auf ein Wiedersehen voller tierischer Freude! Wir laden Sie herzlich ein, uns zu den kommenden Veranstaltungen zu besuchen. Ihre begeisterten Rückmeldungen aus Altdorf und Nürnberg haben uns

Weiterlesen »

Training vom 29.03.2024

Die Tierhilfe Franken e.V. unterstützt ihre Pflegefamilien in allen Bereichen, selbstverständlich auch sehr gerne beim Training mit ihren Schützlingen. Zum einen können die Pflegefamilien an Gruppenstunden bei Hundetrainern teilnehmen, zum

Weiterlesen »

13. Juli: Unser Evenbus rollt nach Forchheim

Unsere Broschüre ist da!

Beitrag im Magazin “Der Hund”

Juni-Ausgabe: Erneut ist das Tiermagazin „Der Hund“ auf die Tierhilfe Franken e.V. zugekommen und hat dem Verein angeboten, sieben Hunde vorzustellen.

PDF mit Artikel hier und die gesamte Ausgabe ab 12.6.2024 im Zeitschriftenhandel!

Unser familiäres Konzept

Pflegefamilie werden bei der Tierhilfe Franken e.V.

Die Alternative zum eigenen Tier – für das man Zeit seines Lebens Verantwortung tragen sollte – ist, Pflegefamilie bei der Tierhilfe Franken e.V. zu werden.

mehr Infos hier

Wie wird man Patin/Pate?

Wenn Sie Tiere lieben, aber nicht die Möglichkeit haben einem Tier ein Zuhause zu geben, dann können Sie bei der Tierhilfe Franken eine Tierpatenschaft übernehmen. Sie können ab 5 Euro monatlich einen Dauerauftrag abschließen.

Mehr Infos und Kontakt

Unsere Patentiere

Schon gewusst?

Unsere Hunde sind auf Pflegeplätzen in der Region und im Tierhilfe Franken-Haus untergebracht. Dort können sie nach Terminabsprache jederzeit besucht werden.

Tierhilfe Franken in der Bella

Neue Bausteintiere!

Erwerben Sie einen Bausteinhund oder eine Bausteinkatz und unterstützen Sie dabei unsere Tiere.

Unsere Verkaufsstellen

Jetzt spenden!

Jede Spende zählt! Schon mit wenig Geld können Sie den Tieren ein angenehmes Leben ermöglichen. Helfen Sie noch heute!

Sparkasse Nürnberg
IBAN: DE60 7605 0101 0005 4970 11
SWIFT-BIC: SSKNDE77XXX

Das sind wir!

Die Tierhilfe Franken ist eine tierheimähnliche Einrichtung und arbeitet nach den selben Richtlinien wie ein Tierheim mit dem Veterinäramt zusammen. Der Unterschied zu einem Tierheim besteht lediglich darin, dass die Tiere nicht in Zwingern oder Ähnlichem untergebracht sind, sondern der größte Teil bei Pflegefamilien lebt. Diese bekommen vom Verein alles bezahlt (Futter, Tierarztkosten, Versicherung und das komplette Equipment).

Eine kleine Anzahl von Tieren lebt im Tierhilfe-Franken-Haus in Betzenstein in den Büros oder der Küche und „helfen bei den täglichen Arbeiten“ mit. Vom Tierhilfehaus oder der Pflegefamilie aus wird für das jeweilige Tier dann ein neues endgültiges Zuhause gesucht.
Nach dem Motto: Von der Familie – in die Familie.