SPENDEN

Unterstützen Sie uns für eine gute Sache

  • Die Tierhilfe Franken e.V. trägt sich zu 100% selbst und erhält keine öffentlichen Zuschüsse.
  • Alle ehrenamtlichen Helfer unterstützen den Verein, indem sie anfallende Unkosten, wie Benzin, Porto, Telefon etc. selbst tragen.
  • Da im Verein stets sehr viele ältere und kranke Tiere, solange sie Lebensfreude haben, beherbergt werden, sind die Tierarztkosten entsprechend hoch.
  • Das große Ziel: ein Tierhilfe-Haus für Notaufnahme von Tieren, Verwaltung und Futterlager – lange wurde hierfür jeder Cent gespart – ist erreicht. Jedoch muss das Gebäude auch unterhalten werden.
  • Wie kaum ein anderer Verein, besucht die Tierhilfe Franken e.V. seit Vereinsgründung regelmäßig Veranstaltungen, macht Infostände und bietet selbstproduzierte Köstlichkeiten an. Das Obst und Gemüse hierfür stammt aus dem eigenen Garten.
    Aus dem Erlös der Produkte, die gegen Spende erhältlich sind, kauft der Verein Tierfutter.

 

Die Organisation ist auf Zuwendungen DRINGEND angewiesen!

Weitere Informationen und einen Spendenvordruck finden Sie hier.

 

Für Ihre Spende sind wir sehr dankbar!

 

Herbstflyer 2019

Spendenformular

Zahlungsmethode auswählen
Persönliche Informationen

Spendensumme: 5,00€