Wir erhalten Leben – drauf

KONTAKT

So erreichen Sie uns

Postanschrift:

Tierhilfe Franken e. V.
Neunkirchener Str. 51
91207 Lauf

E-Mail:

info@tierhilfe-franken.de

Telefon:

Büro: 09244 – 9823166
Tel.: 0911-7849608
Tel.: 09152-921890
Tel.: 09151-82690

Bürozeiten:

Mo, Di, Do, Fr, Sa 10:30 – 14 Uhr

Bankverbindung:

Tierhilfe Franken e. V.
Sparkasse Nürnberg
IBAN: DE60760501010005497011
SWIFT-BIC: SSKNDE77XXX

Spezifische Anliegen

Bei spezifischen Anliegen wenden Sie sich an folgende Ansprechpartner

Frau Carmen Baur
09151 – 82 690


Frau Susanne Schlor
0911 – 78 49 608

Igelerfahrene Tierärzte

Dr. Mock, Altdorf, Birkenweg 8
09187 /59 55

Dr. Bolbecher-Striezel, Erlangen-Bräuningshof, Atzelsberger Str. 10
09131 / 41 68

Dr. Eyrich, Hersbruck, Poststr. 44
09151 / 33 35

Dr. Bollwein, Nürnberg, Von-Soden-Str. 20
0911 / 83 58 44

Sittiche/Papageien/Emu/Strauß: Herr Weiß
09664 / 83 24

Papageien: Dorner, Nürnberg
0911 / 48 22 90

Fam. Armin Braun, Dombachstr. 147, Ansbach
0981 / 63 372

Schmidt, Wendelstein
09129 / 60 74

Herr Pickel, Nürnberg-Nord
0911 / 34 35 88

Herr Mösler, Roth
09170 / 12 37

Landesbund für Vogelschutz
0911 / 45 76 06
0911 / 45 47 37

Herr Ehrensberger (auch Exoten)
09128 / 21 78

Herr Singer, Erlangen
09131 / 34 65 17

Herr Trummer
09131- 15075

Herr Zimmermann
09131- 64921

Wildvogelhilfe:
wildvogelhilfe.org

Falken/Uhu/Eulen/Adler/Bussard: Herr Weiß
09664 / 83 24

Finken und Schwalben: Heidler Roth
09171 / 44 59 oder 09171 / 45 87

Mauersegler: Herr Bäuerlein
09178 / 55 49

Storche: Zimmermann, Erlangen
09131 / 64 921

Verletzte, flugunfähige Greifvögel ( Bussarde, Falken, Habichte, Sperber, Eulen ), auch Störche, Kraniche u.s.w. werden vom Tierheim Nürnberg aufgenommen.
Voranmeldung ist nicht nötig. Es gibt auch einen Nachtdienst. Das Tierheim kann für die Anlieferung über den Betriebshof angefahren werden.

Imker-Club
0911 / 33 24 90 und 09128 / 1 21 84

Frau Matterhausen
0911 / 48 22 46

Frau Maurer, Wimpfener Str. 3, Nürnberg 0911 / 66 10 07

Pflugsmühle bei Abenberg
Frau Schmidt
0151 – 65130060

Frau Mönius
0160 / 77 35 884

Frau Skof, Nürnberg
0911 / 50 67 566

Unsere Jahreszeitung 2022/2023

Mit vielen Herzensgeschichten und einem Vorwort der Schauspiel-Legende Elke Sommer. Einfach auf das Titelbild klicken und online schmökern.

Schon gewusst?

Unsere Hunde sind auf Pflegeplätzen in der Region und im Tierhilfe Franken-Haus untergebracht. Dort können sie nach Terminabsprache jederzeit besucht werden.

Wie wird man Patin/Pate?

Wenn Sie Tiere lieben, aber nicht die Möglichkeit haben einem Tier ein Zuhause zu geben, dann können Sie bei der Tierhilfe Franken eine Tierpatenschaft übernehmen. Sie können ab 5 Euro monatlich einen Dauerauftrag abschließen.

Mehr Infos und Kontakt

Unsere Patentiere

Tierhilfe Franken in der Bella

Neue Bausteintiere!

Erwerben Sie einen Bausteinhund oder eine Bausteinkatz und unterstützen Sie dabei unsere Tiere.

Unsere Verkaufsstellen

Jetzt spenden!

Jede Spende zählt! Schon mit wenig Geld können Sie den Tieren ein angenehmes Leben ermöglichen. Helfen Sie noch heute!

Sparkasse Nürnberg
IBAN: DE60 7605 0101 0005 4970 11
SWIFT-BIC: SSKNDE77XXX

Das sind wir!

Die Tierhilfe Franken ist eine tierheimähnliche Einrichtung und arbeitet nach den selben Richtlinien wie ein Tierheim mit dem Veterinäramt zusammen. Der Unterschied zu einem Tierheim besteht lediglich darin, dass die Tiere nicht in Zwingern oder Ähnlichem untergebracht sind, sondern der größte Teil bei Pflegefamilien lebt. Diese bekommen vom Verein alles bezahlt (Futter, Tierarztkosten, Versicherung und das komplette Equipment).

Eine kleine Anzahl von Tieren lebt im Tierhilfe-Franken-Haus in Betzenstein in den Büros oder der Küche und „helfen bei den täglichen Arbeiten“ mit. Vom Tierhilfehaus oder der Pflegefamilie aus wird für das jeweilige Tier dann ein neues endgültiges Zuhause gesucht.
Nach dem Motto: Von der Familie – in die Familie.

Anstehende Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.

Anstehende Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.

Beitrag im Magazin “Der Hund”

Erneut ist das Tiermagazin „Der Hund“ auf die Tierhilfe Franken e.V. zugekommen und hat dem Verein angeboten, sieben Hunde vorzustellen.

Ganzer Beitrag hier