Wir erhalten Leben – drauf

Opi Nick

Der liebenswerte Opi Nick, mit seinem anspruchslosen, freundlichen Wesen, ist nun im Alter auf der Suchen nach einem neuen Zuhause. Er hat nichts falsch gemacht, ist auch keineswegs schwierig im Umgang, aber seine Familie kann nun keine Zeit mehr für ihn finden. Er geht freudig und unaufdringlich auf Menschen zu und lässt sich gerne anfassen und streicheln. Da er eine chronische Augenentzündung hat, braucht er eine Salbe. Die tierärztliche Untersuchung hat jedoch ergeben, dass er vom Herz her fit ist. Er ist halt ein älterer Herr, der Tierfreunde sucht, die viel Mitgefühl für seine Situation haben. Der bescheidene kleine Mann versteht sich mit Artgenossen und auch mit Katzen gibt es keine Probleme. Er kann alleine bleiben und fährt entspannt im Auto mit. Opi Nick wartet nun auf seine Chance, die er hoffentlich bekommt.

Luba

Lubas erster Besitzer hat sich das Leben genommen und ihr zweiter Besitzer muss für lange Zeit ins Krankenhaus. Nun ist sie bei uns auf einem liebenvollen Pflegeplatz untergebracht und sucht wieder ein neues Zuhause. Die schöne Lockendame versteht sich gut mit Artgenossen, läuft entspannt an der Leine und fährt ruhig und gelassen im Auto mit. Luba ist sehr intelligent und sensibel. Man glaubt es kaum, dass sie sofort spürt, wenn sie jemand bemitleidet. Sofort kommt dann eine unendliche Traurigkeit in ihre Augen. Sie beginnt zu weinen und sucht Trost. Deshalb suchen wir für sie nach einer Familie, die sie nicht bemitleidet und sie in eine sichere Zukunft begleitet.