Stammdaten
  • weiblich
  • 10
  • 42 cm
  • 35 kg
Kontaktaufnahme

Büro Betzenstein
09244 / 98 23 166

Frau Susanne Schlor
0911 / 78 49 608

Frau Carmen Baur
09151 / 82 69 0

Über Ayka zu Tode gefüttert

Am 3. Dezember erreichte das Büro am späten Vormittag der Anruf einer Tierbesitzerin. Um die Mittagszeit wurde Ayka, eine vollkommen übergewichtige Cockerhündin mit akuten Atemproblemen, an uns abgegeben. Unser Team war umgehend vor Ort, da die Besitzerin nicht in der Lage war, den Hund in die Klinik zu bringen. Erschütternde Detailbilder weiter unten in der Galerie. 

Aykas Gesundheitszustand war erbärmlich, sie wog 35 kg, das fast Dreifache des Normalgewichts! 

Notfallmäßig kam sie in die Tierklinik Bayreuth. Dort kämpften mehrere Ärzte um ihr Leben. Die Lunge war voll von Wasser. Ihr Herz konnte nicht das leisten, was es musste, und das Zahnfleisch war bereits blau. Nach medikamentöser Behandlung kam Ayka unter ein Sauerstoffzelt, wurde dann noch geröntgt und wir bekamen eine vorerst positive Nachricht.

Am Abend gegen 19.00 Uhr holten wir die Hündin ab, um sie auf einen ebenerdigen Pflegeplatz  zu bringen, der inzwischen gefunden war. Als unsere fürsorgliche, ehrenamtliche Helferin gegen 20.00 Uhr dort eintraf, verstarb die Kleine noch im Auto.

Im Befund der Tierklinik ist zu lesen: Atemnot, Herzerkrankung, hochgradiges Übergewicht und sehr schlechter Allgemein- und Pflegezustand.

Ayka kam als Welpe in den Haushalt ihrer Besitzerin und wurde regelrecht zu Tode gefüttert. 

Aufgrund der Krallen, die schon eingewachsen und kreisförmig gekringelt waren (siehe Fotos), ist zu erkennen, dass die Hündin für ganz lange Zeit nicht Gassi geführt wurde. 

Das Veterinäramt Bayreuth Land wurde umgehend informiert.

Frau Schenk, eine unserer ehrenamtlichen Engel, hat dieses Foto von Ayka geknipst und berichtet: “Kurz nach unserer Ankunft bei der Pflegemutter, als sie noch lebte. Gestreichelt von drei Personen verabschiedete sie sich in diesem Moment mit drei tiefen Seufzern.”

Galeriebilder

Hinweis: Klicken Sie auf ein Bild um es zu vergrößern. Fahren Sie mit der Maus über das vergrößerte Bild, um auf den dann erscheinenden Pfeiltasten am Rand des Bildes direkt zum nächsten/ vorherigen Bild zu navigieren. Schließen Sie die vergrößerte Ansicht, indem Sie entweder unten rechts am Bildrand auf "Close X", oder einfach außerhalb des Bildrandes klicken.

Ayka 1
Ayka 5
Ayka 4
Ayka 3
Ayka 2