Stammdaten
  • weiblich
  • Nicht bekannt
  • 30 cm
  • 12 kg
Kontaktaufnahme

Büro Betzenstein
09244 / 98 23 166

Frau Susanne Schlor
0911 / 78 49 608

Frau Carmen Baur
09151 / 82 69 0

Über Leni

Leni
Madelein genannt LENI erblickte im Juli 2010 das Licht der Welt in
Griechenland.
Madeleine hatte ihrem Verhalten nach zu urteilen bis dato keine
schlechten Erfahrungen gemacht, da sie ein rundum aufgeschlossener,
freundlicher Junghund ist laut Einschätzung der Tierschützerin von
Kreta-Hunde auch als Anfängerhund in eine Familie mit standfesten
Kindern vermittelt werden kann.
Dies können wir, nachdem Leni bei uns in Pflege angekommen ist gänzlich mit gutem Gewissen so unterschreichen!!
Leni ist eine rundum charmante, fröhliche,freundliche, aufgeschlossene
Hundedame fern ab von jeglichen Agressionen! Bestens für eine Familie
mit standfesten Kindern geeignet!
Leni zeigt sich im Ungang mit Menschen, sowie Artgenossen sehr
aufgeschlossen und überaus angenehm! Die lustige und verspielte, bestens sozialisierte, sowie extrem intelligente Hundedame misst knappe
30cm Schulterhöhe – mit derzeit perfekter Figur bringt sie 12 kg auf die
Waage!
Klein Leni hat in Griechenland den grandiosen Rassenamen des
Labra-Dackels bekommen;-)
Dabei steck in Leni weit mehr als nur diese wage Vermutung…denn denn so manchen Wesenszügen nach könnte sich ebensogut ein Jack Russel in ihr verlaufen haben;-)
Ausserdem steht bei Leni im Nacken ganz elegant /dezent ein wenig Fell
gegen den Strich wie bei einem Ridgeback…desweiteren möchen wir auch den Frosch in Leni nicht aussen vor lassen:)….somit…sind dieser
aussergewöhnlichen Mixture fast keine Grenzen gesetzt…
Dazu kommt dann noch die anhängliche Schmusekatze in Leni…, denn… auch die Knuddeleinheiten weiss diese kleine Maus ausserordentlich zu schätzen!
Alles in allem ist dieser kleine, gut proportionierte LabraDackelRusselRidge-Zwerg in jedem Fall eine gesund gelungene
Mischung! Diese ganz besondere Fellnase freut sich darauf, Sie schon bald mit ihrem Charme persönlich um ihre Pfoten zu wickeln….
Madeleine/LENI hat sich in der Pflegestelle sehr rasch aklimatisiert,
zeigt sich rundum als unkomplizierte Fellnase, fährt prima im Auto mit,
geht bereits bestens an der Leine und begleitet neugierig und
ausgelassen bei Ausflügen! Im Haus benimmt sich Leni ebenso absolut
vorbildlich!
Postiv zu erwähnen ist noch, dass Leni ein ausgeglichenes Wesen hat und keine Kläfferin ist – wenn sie begründeter Weise doch mal Laut gibt, so macht sie dem Labi alle Ehre;-))
Wenn SIE in Leni`s FanClub nun an erster Stelle stehen möchten, so
freuen wir uns auf ein persönliches Gespräch, um anschliessend bei einem Beschnuppertermin zu sehen, ob der sogenannte Funke überspringt und klein Leni sie schon bald für immer begleiten darf!
Freundliche Hundegrüsse sendet klein LENI

Galeriebilder

Hinweis: Klicken Sie auf ein Bild um es zu vergrößern. Fahren Sie mit der Maus über das vergrößerte Bild, um auf den dann erscheinenden Pfeiltasten am Rand des Bildes direkt zum nächsten/ vorherigen Bild zu navigieren. Schließen Sie die vergrößerte Ansicht, indem Sie entweder unten rechts am Bildrand auf "Close X", oder einfach außerhalb des Bildrandes klicken.

leni-web
leni-web-steht
Web-2