Stammdaten
  • männlich
  • 6
  • 40 cm
  • 25 kg
Kontaktaufnahme

Büro Betzenstein
09244 / 98 23 166

Frau Susanne Schlor
0911 / 78 49 608

Frau Carmen Baur
09151 / 82 69 0

Über Igor

Igor
Igor wurde von einer anderen Organisation vermittelt und hat ein neues Zuhause gefunden.
Igor verliert seine Pflegestelle und braucht dringend einen ruhigen End- oder Gnadenplatz! Der kurzbeinige kleine Mann, der Ruhe und Geborgenheit braucht, ist sehr unglücklich!
Bisher kam keine Resonanz auf Igor und die Lage eskaliert inzwischen.
Seine Pflegestelle kommt mit der Situation gar nicht mehr klar und Igor muss dort weg. Aber auch Igor ist denkbar unglücklich!
Wir suchen ganz ganz dringend entweder eine Pflegestelle, die ihn auch länger behalten kann, oder noch besser, einen Gnadenbrotplatz, wo er bleiben darf. Igors Unterhalt kann durch Paten finanziert werden. Uns ist nur wichtig, dass der liebenswerte kleine Querkopf zur Ruhe kommt und hundeerfahrene Menschen findet, die ihn mit seinen Schrullen lieben!
Igor – Charakterkopf sucht Pflege- oder Endplatz bei Menschen, die das Individuelle mögen
Er befindet sich in Deutschland/Mönchengladbach
Igor ist ein kastrierter Rüde, ca. 5-6 Jahre alt, etwa 40 cm groß aber stolze 25 kg schwer. Er befindet sich in einer Pflegefamilie in Mönchengladbach bei Düsseldorf, ist dort aber denkbar unglücklich.
Igor schätzt seine Ruhe und möchte sein Leben nicht mit Hundewelpen, Katzen und vielen anderen Artgenossen teilen. Im Moment kann ihm die Pflegestelle das aber nicht bieten und Igor ist genervt. Er ist ein sehr besonderer Hund, wie man sieht und so, wie er aussieht, ist auch sein Charakter. Manchmal grummelig, oft freundlich und verschmust aber er tut auch offen seinen Unmut kund und grummelt und kann auch schnappen, wenn man seine Unmutsäusserungen ignoriert. Er ist dabei nie böse und beißt nicht, aber er möchte zur Kenntnis genommen werden.
Wir suchen nun Menschen, die ein ebenerdiges Zuhause haben und mit unserem Querkopf Iggy teilen würden. Er bringt einen oft zum lachen und ist unglaublich liebenswert, trotz seiner Schrullen. Aufgrund seiner kurzen Beinchen sollte Igor keine Treppen steigen müssen. Kinder sollten im Haushalt schon alt genug sein, um seine Ausdrucksweise zu verstehen und zu respektieren. Gegen eine ruhige nette Hündin hätte Iggy nichts einzuwenden aber zuviel Trubel und andere Tiere sind nichts für ihn. Er schätzt eher die Gemütlichkeit.
Wer helfen kann, gerne auch zunächst mit einem Pflegeplatz, möchte sich bitte melden.

Galeriebilder

Hinweis: Klicken Sie auf ein Bild um es zu vergrößern. Fahren Sie mit der Maus über das vergrößerte Bild, um auf den dann erscheinenden Pfeiltasten am Rand des Bildes direkt zum nächsten/ vorherigen Bild zu navigieren. Schließen Sie die vergrößerte Ansicht, indem Sie entweder unten rechts am Bildrand auf "Close X", oder einfach außerhalb des Bildrandes klicken.