Stammdaten
  • männlich
  • Nicht bekannt
  • cm
  • kg
Kontaktaufnahme

Büro Betzenstein
09244 / 98 23 166

Frau Susanne Schlor
0911 / 78 49 608

Frau Carmen Baur
09151 / 82 69 0

Über Babapapa

Babapapa
Babapapa bekam bei seiner Ankunft zunächst nur den Namen “Baba”. Für ihn als “weisen” älterer Herrn, fanden wir die Übersetzung “Papa” sehr passend. Recht schnell stellte sich jedoch heraus, dass er auch mal ganz gerne vor sich hinbabbelt, wenn etwas seinen Unmut erregt, so dass sein Name komplettiert wurde zu “Babapapa”.
Auf keinen Fall ist dies mißzuverstehen, dass er ein Kläffer ist. In keinster Weise, er babbelt halt so vor sich hin, wenn ihm etwas nicht ganz korrekt vor kommt. Ansonsten ist er ein ruhiger, aber noch super fitter, extrem liebenswerter und netter Hundesenior, bei dem man kaum glauben kann, dass er wirklich schon so alt sein soll. Seinen Zähnen nach könnte er es sein, die vorderen Schneidezähne fehlen komplett.
Babapapa kam mit so extrem vereiterten Ohren zu uns, dass der Eiter vom Tupfer tropfte, als man ihn aus seinen Ohren zog. Somit standen wöchentliche Spülungen unter Narkose an, da bei vollem Bewusstsein es unfair gewesen wäre, ihm diese Schmerzen zu zumuten.
Babapapa ist extrem nett mit Menschen, super lieb und verschmust. Aber er hat seinen eigenen Kopf, kann ausgesprochen stur sein und stellt sich dann auf “taub”.
Mit anderen Hunden kommt er bestens zurecht, er lebt bei uns mit Rüden und Hündinnen zusammen.

Galeriebilder

Hinweis: Klicken Sie auf ein Bild um es zu vergrößern. Fahren Sie mit der Maus über das vergrößerte Bild, um auf den dann erscheinenden Pfeiltasten am Rand des Bildes direkt zum nächsten/ vorherigen Bild zu navigieren. Schließen Sie die vergrößerte Ansicht, indem Sie entweder unten rechts am Bildrand auf "Close X", oder einfach außerhalb des Bildrandes klicken.

babapapa1
babapapa2
babapapa3
babapapa4
babapapa5