Wir erhalten Leben – drauf

Patenhund * Dickerchen Rex

Vorher

Nachher

Dickerchen Rex ist längst kein Dickerchen mehr ...

Wenn man sich die “alten” Bilder unseres betagten Buben anschaut, dann treibt es einen die Tränen in die Augen – vor Mitgefühl. Seine Leibesfülle war eine echte Belastung für ihn und seine Gesundheit. 

Schaut man sich den kleinen Wonneproppen heute an, so treibt es einen immer noch Tränen in die Augen. Jedoch sind es Freudentränen, da Dickerchen Rex jetzt ein komplett anderer Hund ist. Dank der guten Betreuung und einer kontinuierlich optimalen Versorgung durch Ihre Spendengelder liebe Patinnen und Paten. 

Im Namen von Dickerchen Rex können wir nur Danke sagen an alle, die ihn so tatkräftig finanziell und mit viel Liebe unterstützen!

Das war damals:

Dickerchen Rex ist ein sehr liebenswerter kleiner Mann, der von seinem Menschen schon lange nicht mehr gut versorgt werden konnte. Er lebte mit verschiedenen Artgenossen zusammen, wurde viel zu dick gefüttert und im Gegenzug nicht Gassi geführt. Um ihm wieder mehr Lebensqualität zu geben, stand bei uns das Abnehmen an erster Stelle – der Speck muss weg. Nachdem er inzwischen super toll sein Gewicht reduziert hat, ist er richtig flott unterwegs und hat sehr viel mehr Freude am Leben. Sein Pflegefrauchen berichtet uns regelmäßig, was für ein herzensguter Bube er ist.  Er hat es wahrlich verdient, so toll untergebracht zu sein.