Wir erhalten Leben – drauf

Leia

Leia – unser kleiner Wirbelwind

Leia ist ein aufgewecktes, lustiges und charmantes Hundemädel.
Leider hatte die kleine Hündin einen etwas holprigen Start in ihr neues Hundeleben und ist daher in neuen Situationen und bei fremder Umgebung erst einmal etwas überfordert, was auch zuweilen zu sogenannten Übersprungshandlungen führen kann. Auf ihrer Pflegestelle hat sie aber bereits sehr viel dazugelernt und innerhalb kurzer Zeit schon eine tolle Entwicklung gemacht.
Wir suchen für Leia idealerweise Menschen mit Hundeerfahrung, die ihr die nötige Sicherheit geben und sie mit Konsequenz, Liebe und Geduld auf dem Weg in ein glückliches Hundeleben anleiten. Der kleine Wirbelwind ist sehr aktiv und sollte daher auch entsprechend körperlich wie geistig ausgelastet werden, gleichzeitig sind aber auch Ruhephasen in denen sie entspannt und runterfährt ganz wichtig. Auch regelmäßiger Artgenossen-Kontakt ist für ihre weitere Entwicklung unabdingbar.
Im Haus ist sie mittlerweile eine ganz liebe Mitbewohnerin, die aufgestellte Regeln mustergültig und gern befolgt. Auch das Autofahren macht sie brav mit und das Alleinbleiben meistert sie ebenfalls schon ohne Probleme. An der Leinenführigkeit wird derzeit noch gearbeitet, aber auch hier macht sie bereits gute Fortschritte.
An ihre Bezugspersonen bindet Leia sich eng und ihr erfahrenes Pflegefrauchen ist fest überzeugt davon, dass aus ihr bei richtiger Führung eine ganz wundervolle Hündin wird.
Da Leia gerade auf Spaziergängen noch sehr aufgeregt ist und auf Außenreize stark reagiert, würde sie ein Leben in der Stadt überfordern, daher sehen wir Leia’s neues Zuhause in eher ländlicher Umgebung, in einem ruhigeren Haushalt ohne Kinder.
Was noch gar nicht erwähnt wurde ist, dass Leia es liebt zu kuscheln und nun wartet sie auf die richtigen Menschen, die sich mit ihr ein Plätzchen auf der Couch ein Leben lang teilen möchten.
Vielleicht bei Ihnen?