Pago

Pago ist ein wundervolles, verspieltes großes Baby. Er ist neugierig und liebt Kinder. Pago versteht sich mit anderen Hunden und geht gut an der Leine.

Beide Brüder, die natürlich getrennt vermittelt werden, haben in ihrer Kindheit nicht viel gesehen. Obwohl schon so groß, sind sie in ihrem Herzen noch eher unschuldige Welpen. Sie haben erst jetzt die Möglichkeit zu laufen und unbeschwert zu spielen und ihre Jugend zu genießen. Beide sind unbeschwert und lieben es, Neues zu erleben und die Welt zu entdecken.

Ole

Tierheim 04838 Eilenburg / Sachsen

Ansprechpartner:
Annett Albrecht 01575/6297066
Angela Teuber 0171/5179693

 

Ole kam zu uns, weil ihn, scheinbar, einfach jemand vergessen hatte. Er ist ein wunderschöner junger Rüde, verspielt, verschmust und sehr lieb. Mit Kindern und Hündinnen kommt er gut zurecht, mit anderen Rüden kommt es auf die
Sympathie an. Er geht sehr gut an der Leine braucht aber noch Erziehung. Exzessiver Hundesport ist nichts für ihn, er ist eher ruhig und sensibel.

Wir wünschen uns für ihn ein Haus mit Garten oder eine Wohnung im Erdgeschoss.

Natürlich ist er entwurmt, gechipt und geimpft.

Ledo

Ledo ist etwas schüchterner als sein Bruder Pago, aber nur anfangs. Er hat einen weichen Charakter und gegenüber anderen Hunden ist er unterwürfig. Er liebt Kinder und geht gut an der Leine.

Beide Brüder, die natürlich getrennt vermittelt werden, haben in ihrer Kindheit nicht viel gesehen. Obwohl schon so groß, sind sie in ihrem Herzen noch eher unschuldige Welpen. Sie haben erst jetzt die Möglichkeit zu laufen und unbeschwert zu spielen und ihre Jugend zu genießen. Beide sind unbeschwert und lieben es, Neues zu erleben und die Welt zu entdecken.