Ann


Ann ist die Schwester von Mary.

Wir sind das Ergebnis von wahlloser Massenzucht aus schlechter Haltung.
 
Das Team der Tierhilfe bekam einen Anruf, das sich in einem Gartengrundstück verwahrloste Meerschweinchen und Kaninchen aufhalten, die nur noch unregelmäßig versorgt würden. Beim Besuch auf dem Grundstück erwiesen sich die Vorwürfe als korrekt. Es gab lange Diskussionen mit der Besitzerin, doch sie entschied sich dann doch 6 Jungtiere und 1 erwachsenes weibliches Tier abzugeben.
Jetzt wünschen wir uns für die Kleinen, sowie für das erwachsene Schweinchen ein neues Zuhause bei Meerschweinchenfreunden. Die Tiere werden nur paarweise oder zu vorhandenen Tieren vermittelt. Auf den Bildern sehen sie noch etwas zerzaust aus, das hat sich aber zwischenzeitlich gelegt.


Unsere Tiere sind auf Pflegeplätzen in der Region untergebracht und können dort  jederzeit besucht werden. 




 


Wir suchen ein neues zu Hause


Vermittelte Tiere


Unsere Helfer


Vermisst und Zugelaufen