Tommy


Tommy ist aufgeweckt, neugierig und er sucht sich seinen Weg, um alles zu entdecken.

Gegenüber Menschen ist er schüchtern. Sobald er sich an Menschen gewöhnt hat, lässt er sich streicheln und dann kann er richtig verschmust sein.

In der Wohnung hatte er einen offenen Platz (ohne Käfig bzw. Gitter) und einen ca. 5 Meter langen Flur als Rennbahn. Er frisst Heu und Grünfutter, v.a. gerne Petersilie, Salat, Löwenzahn aber Karotten eher weniger.

Er hat sich wunderbar mit seiner Partnerin verstanden, die leider verstorben ist. Wir hoffen, dass er schnell wieder eine Partnerin findet, mit der er glücklich wird.


Unsere Tiere sind auf Pflegeplätzen in der Region untergebracht und können jederzeit dort besucht werden.

 




Wir suchen ein neues zu Hause


Vermittelte Tiere


Unsere Helfer


Vermisst und Zugelaufen