Smoothie


Smoothie ist zur Zeit unser großes Sorgenkind!
 
 
Was in ihrem Leben schiefgelaufen ist, wissen wir nicht. Sie kam zu uns stark untergewichtig, nicht in der Lage zu laufen oder zu hoppeln und hatte große Probleme mit dem Fressen. Bei einer tierärztlichen Untersuchung wurden Zahnspitzen abgeschliffen und ein Zahn fiel samt Wurzel beim Tierarzt heraus. Der Besuch bei einer Osteopathin zeigte, das Smoothie stark rückentwickelte Muskulatur im Rücken und den Beinen hat. Mit tägliche Freigang und der Hilfe der Osteopathin kann sie aber mittlerweile gut laufen und fängt sogar das Hoppeln an.
Man merkt ihr die Lebensfreude richtig an, wenn sie versucht durch Austricksen das abendliche Einfangen zu verhindern. Im Moment frisst sie ganz gut, allerdings müssen Karotten und Co. geraspelt werden.
Wir wünschen uns für diese wirklich sehr liebenswerte und anhängliche Kaninchendame einen liebevollen Gnadenbrotplatz bei erfahrenen Menschen. Ihre Lebenfreude und ihr Charme wickeln jeden Besucher um den Finger. Man meint fast, man kann den Schalk aus ihren Augen blitzen sehen.
Wie immer auch ihr Leben vorher ausgesehen hat, Smoothie hat es verdient noch ein schöne Zeit zu haben, mit dem Gefühl geliebt zu werden. Gibt es für sie diese Chance noch? 



Unsere Hasen sind auf Pflegeplätzen in der Region untergebracht und können jederzeit dort besucht werden.

 





Wir suchen ein neues zu Hause


Vermittelte Tiere


Unsere Helfer


Vermisst und Zugelaufen