Cappuccino und Schoko



Wir beide sind ein sehr freundliches und anhängliches Brüderpaar. Im Moment leben wir in einem großzügigen Außengehege und fühlen uns "sauwohl". Wir sind aufgrund einer Zuchtauflösung zur Tierhilfe Franken gekommen und es versteht sich von selbst, dass mit uns nicht mehr weitergezüchtet werden kann. Nach der Kastration wäre ein Umzug zu netten Hasendamen jederzeit möglich. Wir benötigen für unser Glück auf alle Fälle ein geräumiges und naturnahes Gehege mit viel Unterschlupf- bzw. Beschäftigungsmöglichkeit. Wir hängen sehr aneinander und teilen auch unseren Schlafplatz zusammen. Vielleicht könnten wir ja gemeinsam zu netten Damen umziehen? Mal sehen, auf alle Fälle sind wir dankbar, dass wir nicht als Festtagsbraten enden mussten. Wir haben noch unser ganzes Leben vor uns und sind neugierig darauf.

 

Unsere Tiere sind auf Pflegeplätzen in der Region untergebracht und können jederzeit dort besucht werden.

 







Wir suchen ein neues zu Hause


Vermittelte Tiere


Unsere Helfer


Vermisst und Zugelaufen