Die Tierhilfe Franken e.V. sucht Pflegefamilien!

Bei der Tierhilfe Franken sind die Tiere im Tierhilfehaus oder bei Pflegefamilien untergebracht - in beiden Fällen vollkommen familiär, ohne Zwinger.
Die Tierhilfe setzt auf das Pflegefamilienkonzept. Eine Pflegefamilie nimmt ein in Not geratenes Tier vorübergehend bei sich auf und begleitet dieses in sein neues Leben im endgültigen Zuhause.
Die Dauer der Pflegezeit schwankt zwischen ein paar Wochen und einigen Monaten. Kosten entstehen Ihnen nicht, da diese der Verein übernimmt.
Nach dem ersten sehr ausführlichen Telefonat vereinbaren wir einen Besuchstermin bei Ihnen zuhause, um alle auftretenden Fragen noch einmal zu erörtern, denn wir sehen es als wichtig an, dass Pflegetier und Pflegefamilie zusammenpassen.
Zieht ein Pflegetier bei Ihnen ein und es gibt anfänglich kleine Schwierigkeiten, bekommen Sie Hilfestellung.


Bitte bitte melden Sie sich bei uns!
Büro
09244 / 9823166
AB
0911- 7849608   




Hunde suchen ein Zuhause und Patenhunde

Pitt Kinga Pimasch






Balim Boa Mamita 








Iso



Iso lebt derzeit bei einer Pflegefamilie mit zwei weiteren Hunden. Wer schenkt ihm endlich ein endgültiges Zuhause?







April Picia Barito


Eine süße kleine Dackeline







Be-Lucky Glitzi Cindy-Lou



Wenn Sie Tiere lieben, aber nicht die Möglichkeit haben einem Tier ein Zuhause zu geben, dann können Sie bei der Tierhilfe Franken e.V. eine Tierpatenschaft übernehmen. weiterlesen







Julina Tilda Stell








Alexander

Eine gute Tat und Helfer werden

Unser stetiger Wunsch
sind zuverlässige ehrenamtliche Helfer.

Schenken Sie uns ab und zu eine Stunde Ihrer wertvollen Zeit.
Bitte melden Sie sich.
Wir und unsere Tiere sind dringend auf Ihre Hilfe angewiesen.

Büro: 09244-9823166

AB: 0911- 7849608

Eine gute Tat und Helfer werden

Unser stetiger Wunsch
sind zuverlässige ehrenamtliche Helfer.

Schenken Sie uns ab und zu eine Stunde Ihrer wertvollen Zeit.
Bitte melden Sie sich.
Wir und unsere Tiere sind dringend auf Ihre Hilfe angewiesen.

Büro: 09244-9823166

AB: 0911- 7849608






Black Buddy









Pablo Rexandro Wimbley








Goldi Poldi Susanna Blondigirl
Patenhund Patenhund
Patenhund
Wenn Sie Tiere lieben, aber nicht die Möglichkeit haben einem Tier ein Zuhause zu geben, dann können Sie bei der Tierhilfe Franken e.V. eine Tierpatenschaft übernehmen. Mehr zu den Patenschaften erfahren Sie hier.






Kandra









Nicola
Gismondo


Dringend Pflegestellen gesucht!



Futter und Tierarztkosten

werden übernommen.

Bitte melden Sie sich !

Büro ☎ 09244-9823166

AB ☎ 0911- 7849608








Sushy Pella Bogia






Nevada Roncalli Nalala








Kattinka









 
Giorgi Little Hexie Justaff








Donina



Dreibeinig






Conan
Nudels Kifli






Jake










Little Leni Fleckilein Bercy

Patenhund

Patenhund

Patenhund
Wenn Sie Tiere lieben, aber nicht die Möglichkeit haben einem Tier ein Zuhause zu geben, dann können Sie bei der Tierhilfe Franken e.V. eine Tierpatenschaft übernehmen. Mehr zu den Patenschaften erfahren Sie hier.






Sinella Lucana Samu







Caru
Eine gute Tat und Helfer werden
Unser stetiger Wunsch
sind zuverlässige ehrenamtliche Helfer.

Schenken Sie uns ab und zu eine Stunde Ihrer wertvollen Zeit.
Bitte melden Sie sich.
Wir und unsere Tiere sind dringend auf Ihre Hilfe angewiesen.

Büro: 09244-9823166

AB: 0911- 7849608

Eine gute Tat und Helfer werden
Unser stetiger Wunsch
sind zuverlässige ehrenamtliche Helfer.

Schenken Sie uns ab und zu eine Stunde Ihrer wertvollen Zeit.
Bitte melden Sie sich.
Wir und unsere Tiere sind dringend auf Ihre Hilfe angewiesen.

Büro: 09244-9823166

AB: 0911- 7849608






Vorsicht vor Xylit-, Birkenzuckervergiftung!

Vorsicht bei süßen Naschereien bei Hunden! Der Tod einer Hündin durch Xylitvergiftung hat uns auf dieses brisante Thema aufmerksam gemacht.
Hier lesen Sie weitere Infos zum Thema.








Parasit- und Zecken-Stop
Arthrose-Stop Akut
Für nähere Informationen

möchten wir Sie bitten,

die Seite Tipps zu besuchen





      



Kennen Sie schon unser Tierhilfe-Haus?




Was sich aktuell dort so tut, sehen Sie hier







Die Tierhilfe Franken stellt auch Tiere von anderen Tierschutzorganisationen vor, jedoch ohne Gewähr:




Fidelia Tamarillo Kiwi
 



Finn Paula
Spikey
 



Pedro Frenky

Die Tierhilfe Franken stellt auch Tiere von anderen Tierschutzorganisationen vor, jedoch ohne Gewähr.

Wir suchen ein neues Zuhause


Vermittelte Tiere


Unsere Helfer

 

Sonstiges

  •  

 

Spenden

Für Spenden sind wir sehr dankbar, hier unsere Bankverbindung:

Sparkasse Nürnberg
BLZ: 760 501 01
Kto.-Nr. 54 97 011

IBAN: DE60760501010005497011

SWIFT-BIC: SSKNDE77XXX

 

  • Alle Helfer sind zu 100% ehrenamtlich tätig.
  • Keine Verwaltungskosten:
    Sogar Porto, Benzin und sonstige Ausgaben werden von den Ehrenamtlichen übernommen.
  • Die Spenden werden lediglich für Tierarztkosten, Futter, Versicherungen und Tierannoncen verwendet.
  • Die Tierhilfe Franken erhält keine öffentlichen Zuschüsse!
  • Unser großes Ziel, eine Tierherberge für die Notaufnahmen, konnten wir erreichen. Hierfür sparten wir jeden Cent, sind aber weiterhin auf Ihre Unterstützung und Hilfe angewiesen!

 

 

Patenschaften

Übernahme einer Patenschaft

Wenn Sie Tiere lieben, aber nicht
die Möglichkeit haben einem Tier ein Zuhause zu geben, dann können
Sie bei der Tierhilfe Franken eine Tierpatenschaft übernehmen.

[weiter...]

Unsere Patenhunde:

Patenhunde sind Hunde, die sehr wahrscheinlich bis zu ihrem Lebensende keinen neuen Besitzer mehr finden werden und somit bei der Tierhilfe verbleiben müssen. Sie brauchen finanzielle Unterstützung.

 
Blondigirl



Goldi Poldi


Cindy-Lou


Be-Lucky


Glitzi


Susanna


Bercy


Fleckilein


Little Leni


Snowy


Pflegeplätze

Werden Sie Pflegefamilie – So können Sie uns wirklich helfen. Bei der Tierhilfe Franken werden in Not geratene Tiere nicht wie in Tierheimen in Zwingern gehalten, sondern bei sogenannten Pflegefamilien untergebracht. Dies sind Übergangsfamilien, die sich bereit erklären, ein hilfsbedürftiges Tier, meist Hunde, für einen gewissen Zeitraum vorübergehend, oft nur 3 bis 4 Wochen, bei sich aufzunehmen. Von dort aus werden die Tiere in ihr endgültiges Zuhause weiter vermittelt. Oft ist unsere Verzweifelung groß, wenn alle Pflegeplätze belegt sind und wir mit einem Tier nicht wissen wohin. Sobald wir einen Anruf erhalten und jemand ein Tier bei uns abgeben will, besteht auch manchmal die Gefahr, dass er das Tier aus einer Kurzschlusshandlung heraus aussetzt, wenn wir voll sind und es nicht aufnehmen können. Sind Sie ein Tierfreund oder nicht? Lassen Sie Ihr Gewissen sprechen! Es entstehen Ihnen keine Kosten! Tierarzt, Futter, Versicherung u.s.w. übernimmt die Tierhilfe Franken.

 

Ansprechpartner:


Büro Betzenstein

09244 / 98 23 166

Bürozeiten:
Mo, Di, Do, Fr, Sa 10:30 - 14 Uhr


Frau Carmen Baur

Tel. 09151 / 82 690

 

Frau Susanne Schlor
Tel. 0911 / 78 49 608


Frau Sonja Gutschker

Tel. 09152 / 92 18 90



 

Information

Tierhilfe Franken –
neue Wege im Tierschutz

Bei der Tierhilfe Franken sind die Tiere nicht - wie Sie es von Tierheimen kennen - in Zwingern untergebracht, sondern in sogenannten Pflegefamilien. Dies sind Übergangsfamilien im Landkreis verstreut, von wo aus die Tiere, gestärkt an Leib und Seele, in ihr endgültiges Zuhause vermittelt werden. Futter sowie Tierarztkosten werden vom Verein übernommen.
Natürlich suchen wir immer neue Pflegefamilien. Hätten nicht auch Sie Lust dazu ab und an einem in Not geratenem Tier zu helfen?
Werden Sie bitte Pflegefamilie.

 

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass wir auch Tiere von anderen Organisationen und ausgesuchten privaten Tierschützern auf unserer Homepage zur Vermittlung einstellen.


 
2010/ernstl/ernstl.html
Wir brauchen dringend

Pflegeplätze


Futter und Tierarztkosten werden

übernommen.


Bitte, bitte melden Sie sich !!!
Lobus