Vali


Vali ist ein sehr charmantes und aufgeschlossenes Hundemädchen. Da sie noch ein junger Vierbeiner ist, hat sie ein sehr lebhaftes und verspieltes Wesen. Trotzdem liebt die brave Maus es auch, auf dem Schoß zu sitzen und Kuscheleinheiten zu genießen. Wie beinah alle Shih-Tzu's ist Valilein ungern allein und möchte überall dabei sein. Das setzt natürlich voraus, dass sie Autofahren mag, das findet sie auch wirklich in Ordnung. Die süße Vali versteht sich mit Artgenossen, wie auch mit Katzen. Die freundliche Zaubermaus ist auch gegenüber fremden Personen aufgeschlossen und freut sich über Aufmerksamkeit von Jedermann. Spazieren geht die junge Dame sehr gerne, ist dabei aber auch manchmal sehr rennfreudig. Die Fellpflege bei dieser Rasse ist gar nicht so aufwendig wie es aussieht: Man sollte im Abstand von 10 – 11 Wochen das Fell regelmäßig zurückschneiden lassen und ca. einmal die Woche sehr gut bürsten. Dann sieht sie auch nicht so wild aus wie auf den aktuellen Fotos :-). Das kleine Wollknäuel wünscht sich eine liebenswerte Familie, die mit ihr viel Zeit verbringt und Spaß hat.

Unsere Hunde sind auf Pflegeplätzen in der Region untergebracht und können jederzeit dort besucht werden.

Update März: Vali wurde geschoren. Auf den folgenden Fotos sehen sie den neuen Look von Vali; sie ist bereit für den Frühling.












Vali in der Mitte des Pflegefamilienrudels.








Wir suchen ein neues Zuhause


Vermittelte Tiere


Unsere Helfer


Vermisst und Zugelaufen