Tapin



Tapin sehnt sich so sehr nach einem eigenen Zuhause!
Vom ersten Moment an hat Tapin uns gezeigt, wie munter und fit er ist: schwupps, stand er auf der Fensterbank :-)! Auch wenn Tapin recht agil ist, für ihn ist es das Größte, mit seinen Menschen zu schmusen… dann hält er ganz still und genießt! Bei neuen Menschenkontakten ist er zunächst unsicher, was sich aber recht schnell legt. 
Tapin geht super an der Leine, wenn es zu eng zu anderen Hunden wird, kann er schon Mal reagieren, aber eigentlich will er keinen Ärger. Bei fremden Hunden meckert er zunächst unsicher. kennt er ihn gut, dann spielt er gerne mit ihm.
Den ersten Schritt in sein neues Leben hat Tapin gemacht, in dem er in unsere Obhut kommen konnte. Nun wünschen wir ihm den zweiten Schritt: sein neues Zuhause! Tapin sucht gelassene Menschen die ihm Sicherheit vermitteln und ihn nicht überfordern. Ein ruhiges Umfeld ist Voraussetzung.

http://www.herdenschutzhundhilfe.de/archives/32167















Wir suchen ein neues Zuhause


Vermittelte Tiere


Unsere Helfer


Vermisst und Zugelaufen