Rickilein


Rickilein ist ein liebes Kerlchen, das sich sehr an seine Menschen bindet. Der kleine Pfiffikus ist einerseits ein gemütliches Kerlchen, das Ruhepausen auf „seinem Sofa“ schätzt, anderseits aber auch sehr lauffreudig ist und ausgiebige Sparziergänge liebt. Jagdlich er ist nur wenig motiviert, Löcher buddeln dagegen sein Hobby. Mit Artgenossen und Katzen versteht sich der Hundemann problemlos, kleine Kinder sollten aufgrund seiner manchmal etwas bestimmenden Art nicht im neuen Haushalt leben. Rickilein läuft schön an der Leine und kommt auch beim Freilauf zuverlässig zu seiner Bezugsperson zurück. Unser Hübscher kann alleine zu Hause bleiben, macht aber auch gerne einen Ausflug mit dem Auto. Dackel typisch und mit eigenem Kopf ausgestattet sollte Rickilein zu Hunde erfahrenen, bewegungsfreudigen Menschen, die ihn liebevoll, aber konsequent führen. Eindeutig bevorzugt wird von dem kleinen Charmeur das weibliche Geschlecht. Da Rickilein kein Kostverächter ist, kann übrigens sein Lerneifer mit ein paar Leckerlis garantiert beflügelt werden.

Unsere Hunde sind auf Pflegeplätzen in der Region untergebracht und können jederzeit dort besucht werden.






















Wir suchen ein neues Zuhause


Vermittelte Tiere


Unsere Helfer


Vermisst und Zugelaufen