Pooh


Hallo, darf ich mich kurz vorstellen? Mein Name ist Pooh, ich bin ein kleiner und ziemlich unkomplizierter Dackel-Mix-Mann. Ihr glaubt vielleicht, das geht nicht so richtig zusammen – ein halber Dackel und trotzdem unkompliziert sein. Nun, da bin ich wohl die rühmliche Ausnahme, denn mein Pflegefrauchen schwärmt in den höchsten Tönen von mir. Ich bin einfach nur freundlich, immer gut gelaunt und "lächle" den ganzen Tag. Mein dackel-typisches Dickköpfchen zeigt sich dagegen nur ganz selten und auch nur in ziemlich abgeschwächter Form, z.B. darin, dass ich mit Katzen eher wenig zu tun haben möchte. Dafür mag ich – wie gesagt - alle Menschen, egal ob groß oder klein und auch mit anderen Hunden komme ich sehr gut zurecht. Und weil ich ja noch ein junger Hüpfer bin, liebe ich es nicht nur, ausgiebig gestreichelt zu werden, sondern spiele für mein Leben gerne und gehe natürlich auch gerne spazieren. Dies macht mit mir auch richtig Freude, denn schließlich weiß ich mich zu benehmen und gehe brav an der Leine. Aber meine Manieren beschränken sich nicht nur aufs An-der-Leine-Gehen. Nein, ich fahre auch gerne im Auto mit und hatte bisher auch noch nie Probleme damit, eine Zeit lang alleine zu bleiben. Aber natürlich würde ich mich über einen bereits im Haushalt lebenden netten Hunde-Freund (oder eine Hunde-Freundin) sehr freuen, denn zusammen macht doch alles einfach viel mehr Spaß – findest du nicht auch?


Unsere Hunde sind auf Pflegeplätzen in der Region untergebracht und können jederzeit dort besucht werden.






Wir suchen ein neues Zuhause


Vermittelte Tiere


Unsere Helfer


Vermisst und Zugelaufen