Charlottchen


 

Ich bin Charlottchen, gerne auch Lotti genannt! Meine Wurzeln befinden sich in China, da ich ein reinrassiger Pekinese bin. Wusstest du eigentlich, dass meine Vorfahren früher ausschließlich dem Kaiserhaus China als Palasthunde vorbehalten waren? Wegen unseres Aussehens wurden wir auch „Löwenhunde“ genannt. Nun zu mir: Ich bin ein süßer, verschmußter und herzenslieber Vierbeiner. An der Leine laufe ich super, natürlich bleibe ich ab und zu stehen, um zu Schnüffeln und interessante Dinge zu beobachten. Bei mir muss man nur aufpassen, dass ich beim Gassigehen nicht alle Kirschkerne auf dem Boden auffresse. Muss mein zukünftiger Besitzer einmal ohne mich aus dem Haus, warte ich gutmütig auch mal 5 Stunden auf ihn. Wenn er dann wieder kommt, freue ich mich sehr. Ich bin offen für alle Menschen – ob jung, alt, klein oder groß. Da ich jedoch ein anhänglicher Hund bin, hätte ich am liebsten ein Herrchen, das den ganzen Tag für mich Zeit hat, z. B. ein älteres Ehepaar. Dann können wir 24 Stunden kuscheln, das liebe ich! Mit Katzen und Rüden vertrage ich mich gut, manche Hündinnen mag ich nicht so gerne. Meine aktuelle Pensionsmama meint, ich bin eine traumhafte Hündin mit einem tollen Wesen.


Unsere Hunde sind auf Pflegeplätzen in der Region untergebracht und können jederzeit dort besucht werden.


















Wir suchen ein neues Zuhause


Vermittelte Tiere


Unsere Helfer


Vermisst und Zugelaufen