Alvin



Alvin ist ein junger Boxer, der auf der Suche nach den wahren Boxerfreunden ist. Er ist ein unsicherer und gleichzeitig sehr temperamentvoller Hund. Dies bedeutet, dass man ihm mit sehr viel Geduld seine Grenzen aufzeigen, ihn aber trotzdem artgerecht und liebevoll auslasten muss. Alvin befolgt die Grundkommandos sehr gewissenhaft, ist ein ausdauernder Schmuser und anhänglicher Begleiter, wenn er sich an seine neue Familie gewöhnt hat. Auch im Auto ist er ein angenehmer Beifahrer.
Leider verträgt er sich mit Artgenossen so gar nicht, was er unterwegs deutlich zum Ausdruck bringt. Hier sind standfeste Menschen gefragt, die sich von ihm nicht so schnell umreißen lassen. Ähnlich impulsiv verhält er sich bei Dingen, die ihm unheimlich erscheinen. Deshalb vermitteln wir Alvin nur in ein Haus mit gut umzäuntem Grundstück, damit er dort die Chance hat, sich auch mal ohne Leine ordentlich auszutoben.
Alvin ist sehr apportierfreudig und Krach sowie lauten Geräuschen gegenüber absolut unempfindlich. Am besten für ihn wäre ein souveräner und erfahrener Zwei-Personen-Haushalt. Beide sollten hier an ’einem Strang ziehen’.


Unsere Hunde sind auf Pflegeplätzen in der Region untergebracht und können jederzeit dort besucht werden.
















Wir suchen ein neues Zuhause


Vermittelte Tiere


Unsere Helfer


Vermisst und Zugelaufen