Geschichten aus dem neuen zu Hause

Wir haben endlich unser zu Hause gefunden. Und das ist so toll, dass wir es in die Welt hinausschreien könnten. Und für alle, die diese Freudenschreie nicht gehört haben, hier unsere Geschichten:

 

Shiva

Hallo,den beiden Hunden geht es richtig gut. Wenn Oma und Opa zu uns kommen ist natürlich der kleine Rambo, so nennen sie den füheren Monterey, mit dabei. Dann sind die beiden nicht mehr zu halten ...Rambo ist schön kräftig gewachsen und bald so groß wie Shiva. Anbei noch Bilder, wenn auch schon wieder einige Tage alt.
Viele Grüße
Gabriele Enzinger
Max Eckmeier







 

 
Hallo beisammen, hier schon mal erste Bilder. 

Shiva gewöhnt sich schon langsam ein, liegt bei uns in der Küche oder Wohnzimmer, immer da wo auch wir sind. 

Auch den Korb hat sie schon als den Ihren entdeckt. Sie hat gestern kurz gebadet und wir haben sie auch schon mehrfach gebürstet. Ihr und ihrem Fell tat das sehr gut. 

Im Freien (Gassi) ist sie kaum zu halten, da tollt sie ordentlich rum und im Garten hat sie auch schon alles begutachtet. 

VlG 

Max Eckmeier 

Gabriele Enzinger

 

 

Wir suchen ein neues zu Hause


Vermittelte Tiere


Unsere Helfer


Vermisst und Zugelaufen