Geschichten aus dem neuen zu Hause

Wir haben endlich unser zu Hause gefunden. Und das ist so toll, dass wir es in die Welt hinausschreien könnten. Und für alle, die diese Freudenschreie nicht gehört haben, hier unsere Geschichten:

 

Maccacco, jetzt Mäcci

Hallo Frau Baur, liebe Familie Melber und liebe Mitarbeiter der Tierhilfe-Franken,

heute wieder einige Fotos von Mäcci mit seinem neuen "Sommerfellschnitt". Letzte Woche haben wir Mäcci scheren lassen. Das Winterfell wurde jetzt doch sehr pflegeintensiv, und so haben wir uns entschlossen ihn vom Hundefrisör scheren zu lassen. Es kam ein total neuer Hund zum Vorschein. Sein Unterfell ist so weich wie bei einem Welpen. Das Fell am Kopf und an der Rute wurde nur nachgeschnitten.

Mäcci geht es pudelwohl und es gibt keinerlei Probleme.


Viele liebe Grüße von Familie Heller aus Bruckmühl








Wie hier zu sehen ist, da hatte er noch sein Winterfell, liebt er nicht gerade das Wasser.

 


 

Wir suchen ein neues zu Hause


Vermittelte Tiere


Unsere Helfer


Vermisst und Zugelaufen