Geschichten aus dem neuen zu Hause

Wir haben endlich unser zu Hause gefunden. Und das ist so toll, dass wir es in die Welt hinausschreien könnten. Und für alle, die diese Freudenschreie nicht gehört haben, hier unsere Geschichten:

 

Mac



Hallihallo!
ich möchte mich ganz herzlich für mein neues Zuhause bedanken.
Mir geht es hier sehr gut.
Ich mache die Kinder mit Frisbee spielen fit und höre auch meistens auf das, was sie mir sagen.
Bei meinem Frauchen strenge ich mich aber richtig an.
Mittlerweile laufe ich ohne Schleppleine und komme auch zurück, wenn ich einen Hasen jagen möchte. Aber im Wald ist das doofe Ding noch dran. Frauchen sagt: "sicher ist sicher"!
Naja, vielleicht hat sie ja doch ein bisschen Recht.
Mit den Katzen verstehe ich mich mittlerweile ganz gut, weil die sich abgesprochen haben und nicht mehr vor mir weglaufen.
Außerdem hab ich einige Hundefreunde gefunden, mit denen das Toben richtig Spaß macht.

Viele liebe Grüße,
Mac und Familie




Wir suchen ein neues zu Hause


Vermittelte Tiere


Unsere Helfer


Vermisst und Zugelaufen