Geschichten aus dem neuen zu Hause

Wir haben endlich unser zu Hause gefunden. Und das ist so toll, dass wir es in die Welt hinausschreien könnten. Und für alle, die diese Freudenschreie nicht gehört haben, hier unsere Geschichten:

 

Linette / Linni

 

Hallo Leute, ich heiße jetzt Linni und bin eine aufgeweckte Dackel-Mix-Hündin. Vor Kurzem bin ich bei meiner neuen Familie eingezogen. Hier sind ganz viele Menschen um mich rum und das ist richtig toll.

Alle haben mich gleich ins Herz geschlossen und knuddeln mich ganz lieb. Da meine Familie einen kinderlieben Hund gesucht hat, passt das super für den kleinen Timo (5). Auch die großen Kinder finden mich perfekt, da sie sich schon lange einen Hund gewünscht haben. Nur den einen sehe ich nicht so oft, der verzieht sich mehr in sein Zimmer: „Der hat wohl Pubertät...“

 

Gleich in der Früh geh ich mit Herrchen eine kleine Runde bevor er zur Arbeit fährt. Später freu ich mich schon darauf, dass Frauchen zurück kommt. Sie bringt Timo nur kurz in den Kindergarten. Da quietsche ich vor Freude, wenn sie zur Tür rein kommt. Fast jeden Tag treffe ich dann meinen neuen Spielgefährten Diego, ein Affenpinscher-Mix. Der gehört zu  Oma und Opa und die wohnen gleich um die Ecke. Endlich die große Gassirunde, ich schnüffle nun mal so gern und tobe mich gerne aus. Das kann ich auch im großen Garten machen. Mann ist das alles spannend und aufregend. Ich bin glücklich, dass ich hier gelandet bin.


Im Wohnzimmer habe ich mein Körbchen, wenn es mir da mal zu laut wird, dann verzieh ich mich lieber an meinen Schlafplatz im Flur und penne ne Runde. Am Abend ist dann meist mein Herrchen mit Gassi gehen dran. Der freut sich da auch schon immer drauf. Dieser „Möchte-gern-Martin-Rütter“ will mir Leinenführigkeit beibringen und läuft dafür wirr hin und her. Naja, manchmal mach ich auch mal mit, dass der auch ein Erfolgserlebnis hat. Ansonsten bin ich ja ohnehin lieb und brav. Das hab ich bestimmt von meiner früheren Familie bereits gelernt.


Bestimmt melde ich mich mal wieder.


Viele tierische Grüße

Eure Linni


PS: Ich find die Tierhilfe absolut klasse, Frau Baur hat für mich die richtige Familie gefunden und Frau Christ, meine Pensionsmama, hat mich prima versorgt. Ich danke Euch dafür.












Wir suchen ein neues zu Hause


Vermittelte Tiere


Unsere Helfer


Vermisst und Zugelaufen