Geschichten aus dem neuen zu Hause

Wir haben endlich unser zu Hause gefunden. Und das ist so toll, dass wir es in die Welt hinausschreien könnten. Und für alle, die diese Freudenschreie nicht gehört haben, hier unsere Geschichten:

 

Kleos, jetzt Leo


Frohe Weihnachten liebes Tierhilfe-Team und liebe Frau Link,

anbei sende ich einen Weihnachtsgruß mit Bild von unserer Familie zu der jetzt auch Leo gehört. Außerdem habe ich ein paar Bilder von ihm angehängt.
Der kleine Mann hat sich super entwickelt. Trotz seiner geringen Größe ist er ein absolut vollwertiges und von allen geschätztes Rudel- und Familienmitglied. Sogar unseren stinkstiefeligen Galgo konnte Leo mit seiner ihm eigenen überschwänglich freundlichen, aber auch respektvollen Art überzeugen. Hündin Fips und Leo sind besonders dicke Freunde. Die beiden spielen, kuscheln und schlafen zusammen. Besonders süß ist es, wenn Leo ihr hingebungsvoll die Ohren "floht".
Leos anfängliche Scheu vor fremden Menschen legt sich immer mehr. Unser gelassener Schäferhund Otto ist ihm dabei und auch sonst eine große Hilfe. Er bietet Leo ein Vorbild und den nötigen Rückhalt in unbekannten Situationen. Von ihm lernt Leo viel.
Auch das kleine Hundeeinmaleins hat Leo schon ganz gut drauf. Wobei ihm allerdings die Sachen, für die er ein bisschen Ruhe im Hintern bräuchte - wie etwa "Bleib sitzen", nicht so leicht fallen, wie z. B. auf Zuruf angeflitzt zu kommen. Das liegt einfach daran, dass Leo eher Pfeffer als Ruhe in seinem kleinen Popo hat :-))

Auch die Leinenführigkeit ist kein Problem mehr. Wenn es mal nötig ist, akzeptiert er die Leine inzwischen nicht nur am Geschirr, sondern sogar am Halsband.
Nach anfänglichem Staunen über alles was es draußen so zu entdecken gibt, ist Leo ein richtiger Outdoorhund geworden. Er liebt ausgiebige Spaziergänge bei jedem Wetter und rennt mit seinen kurzen Beinchen das vielfache des Weges, weil er ständig hin und her saust. Dadurch hat er sich zu einem muskulösen kleinen, nicht tot zu kriegenden Kraftpaket entwickelt. Zuhause erholt er sich dann mit Fips und Frauchen auf dem Sofa, am liebsten eng angekuschelt.
Leo ist ein toller Hund! Ehrlich, d. h. wenn ihm etwas nicht passt, zeigt er das schon mal, aber klar und deutlich, so dass man damit umgehen kann. Intelligent, lernwillig, aufgeschlossen und neugierig. Und ganz besonders liebevoll.
Wir freuen uns, ihn bei uns zu haben.
Vielen Dank für die Vermittlung.
Wir wünschen Ihnen schöne Feiertage, einen guten Rutsch ins neue Jahr und weiterhin viel Kraft für Ihre wertvolle Arbeit.

Viele liebe Grüße aus Heiligenstadt
Cornelia Süssemilch mit der ganzen Familie









Wir suchen ein neues zu Hause


Vermittelte Tiere


Unsere Helfer


Vermisst und Zugelaufen