Geschichten aus dem neuen zu Hause

Wir haben endlich unser zu Hause gefunden. Und das ist so toll, dass wir es in die Welt hinausschreien könnten. Und für alle, die diese Freudenschreie nicht gehört haben, hier unsere Geschichten:

 

Dustilein

Juli 2018:



Hallo Tierhilfe Franken,

Dusty (Dustilein) hat sich in der Zwischenzeit prima bei uns eingelebt, er ist sehr interessiert an seiner neuen Umgebung und sehr anhänglich. Er hat schon gelernt bei Fuss zu laufen und auf einige Kommandos zu hören.
Dusty versteht sich sehr gut mit unserer Hündin Amy, verteidigt sie gerne gegen andere Rüden. Beide genießen lange Spaziergänge und das Herumtollen in der freien Natur. Es ist immer wieder bewegendes Bild beide im gestreckten Galopp über die Wiesen renne zu sehen! Auch Amy hat sich dank Dusty deutlich geöffnet, hat viel von ihrer Scheu abgelegt.
Die anfänglichen gesundheitlichen Probleme sind auch überwunden, Durchfall ist kein Thema mehr. Er frisst gut, langsam versuchen wir ihn auf normales Futter umzustellen.

Viele Grüße aus dem Schwarzwald!
Familie K.
















Wir suchen ein neues zu Hause


Vermittelte Tiere


Unsere Helfer


Vermisst und Zugelaufen