Welttierschutztag in Lauf

07.Oktober



Der diesjährige Welttierschutztag am 4. Oktober stand dieses Jahr unter dem Motto „Eine Mehrheit für den Tierschutz - Bundestagswahl ist Tierschutzwahl“. Unter den großen Parteien gibt es leider keine, die sich dem Tierschutz verpflichtet fühlt und ihr Wahlprogramm entsprechend dazu verfasst hat. Ohne eine starke politische Unterstützung kann natürlich nur sehr wenig bewegt werden.
Passend zum Welttierschutztag informierte die Tierhilfe Franken am 07. Oktober mit einen Infostand in der Laufer Innenstadt (Laufer Marktplatz nähe der Eisdiele) über ihre Arbeit. Von 10-14 Uhr hatten Sie die Gelegenheit uns anzutreffen und uns zu unterstützen. Natürlich hatten wir wieder tollen Tierbedarf für Ihren Liebling dabei, der bei uns - wie immer - gegen eine Spende erhältlich war. Wir denken, dass niemand eine sooo große Kollektion an Hundemänteln hat wie wir - alle Größen, alle Farben und Stilrichtungen. Vom Trachtenjankerl bis zum Strickpullover - alles war dabei.
Vielen Dank an alle Tierfreunde - auch von weiter weg - die uns einen Besuch abgestattet haben.



Im Hintergrund sieht man einen Teil unserer Hundemäntelkollektion.



Eine Familie zum Knutschen.




Nanu? Edmund wundert sich: ein Doppelgänger? Nein, das sind keine Geschwister, auch wenn sich diese beiden sehr ähneln.


Wir suchen ein neues Zuhause


Vermittelte Tiere


Unsere Helfer


Vermisst und Zugelaufen