Treffpunkt Baumschule -
"schauen wo's wächst" am 16./17. September


Der Landesverband Bayern des Bundes Deutscher Baumschulen führt in Zusammenarbeit mit der Bayerischen Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG) nach 10-jähriger Pause die Gemeinschaftsaktion "Treffpunkt Baumschule - schauen wo`s wächst" im Herbst 2017 wieder durch.
Unter diesem Motto veranstaltete auch die GartenBaumschule Geiger in Hersbruck am 16. und 17 September einen Tag der offenen Tür (Amberger Straße 62). Da der Familienbetrieb ein großer Tierfreund ist,  fand an diesem Wochenende auch eine Tombola zugunsten der Tierhilfe Franken e.V. statt.
Leider ließ uns das Wetter etwas im Stich. Bei strömenden Regen und kalten Temperaturen wollten sich keine Kunden um ihre Herbstbepflanzung im Garten kümmern, da konnte auch unser Stand der Tierhilfe nicht mehr Gäste anlocken. Trotzdem hatten wir sehr viel Spaß und danken den Geigers, sowie allenTierfreunden, die dem Wetter getrotzt haben und trotzdem auf einen kleinen Besuch vorbei geschaut haben.










Die Bausteinhundl warten auf ihren neuen Besitzer.


Hier unten in der Scheune waren die Tombola-Preise aufgebaut.

Es gab viele Pflanzen der Baumschule zu gewinnen. Da jedes Los ein Gewinn war, gab es auch einige kleinere Preise.




Verschiedene Apfelsorten zum probieren.


Eine glückliche Gewinnerin bei der Preisübergabe.



Wir suchen ein neues Zuhause


Vermittelte Tiere


Unsere Helfer


Vermisst und Zugelaufen