Weihnachtsmarkt in Lauf vom 25.-27.11.2016


Advent, Advent ein Lichtlein brennt... Ende November haben wir die Adventszeit eingeläutet auf dem Laufer Weihnachtsmarkt! Am ersten Adventswochenende (25.-27.November) konnten Sie unseren Infostand auf dem Marktplatz vor dem Modehaus Vögele finden. Zahlreiche Besucher, die in ihre kuscheligen Winterjacken gehüllt waren, fanden auch dieses Jahr wieder den Weg zu uns. Unsere freiwilligen Helfer waren gut auf die Winter- und Adventszeit vorbereitet. Wir hatten leckere Plätzchen gebacken und fleißig Mützen, Handschuhe, Schals und Socken gestrickt, die Sie gegen Spende mit nach Hause nehmen konnten. Nebenbei informierten wir alle Interessierten über unsere Tiere und unser einzigartiges Pflegekonzept, bei dem kein Hund in einem Zwinger leben muss.
Vielen Dank an alle Besucher und die zahlreichen Spenden!
Ihr Team der Tierhilfe Franken










Das ist David. Frau Seuferts früherer Pflegehund, der sie jedes Jahr am Laufer Weihnachtsmarkt mit seinem Frauchen besucht.


Hmmmm... na, gibt's da was Leckeres für dich?










Am Abend kam mit der festlichen Beleuchtung richtige Weihnachtsstimmung auf, auch ohne Schnee.




Frau Kraus aus Lauf, die schon viele Jahre bei der Tierhilfe mithilft macht in diesem Jahr Budendienst.


Ein seltener Anblick, so eine Pudelansammlung findet man nur an unserem Stand!


Für uns haben sich die drei fein säuberlich der Größe nach sortiert...




Auch Frau Wiemeyer will mal die süßen Pudel knuddeln.








Na komm, kleiner Mann... trau dich ruhig an die Futterschüssel. Die ist extra für euch Vierbeiner aufgebaut.




Unsere Helferin Maja verkauft fleißig Lose, als uns mal wieder die Pferdekutsche besucht.










Frau Baur ist beglückt über den Besuch von Bari, der 2015 vermittelt wurde. Der Golden Retriever wurde im stattlichen Alter von fast elf Jahren von der Tierhilfe aufgenommen und in ein wunderbares Zuhause in der Nähe von Bamberg vermittelt. Schon letztes Jahr besuchte die Familie mit ihrem Goldschatz zusammen den Weihnachtsmarkt in Betzenstein, dieses Jahr kamen sie nach Lauf. Es ist immer eine besondere Freude und eine innere Zufriedenheit, wenn auch ein großer alter Hund noch eine gute Familie findet. Der Satz: "Uns hätte nichts Besseres passieren können als dieser Hund" war für uns ein Weihnachtsgeschenk.
 

Wir suchen ein neues Zuhause


Vermittelte Tiere


Unsere Helfer


Vermisst und Zugelaufen