Am 06.10.2012 in Lauf

Anlässlich des Welttierschutztages ist am 06.10.2012 war wie jedes Jahr zwischen 10 und 14.30 Uhr die Tierhilfe Franken e. V. am Laufer Marktplatz zugegen. Es wurden nicht nur Spenden für die dringend benötigte Heizungsanlage gesammelt. Das Hauptaugenmerk wurde vor allem darauf gerichtet, neue ehrenamtliche Helfer zu finden. Für unsere große Aufgabe, notleidenden Tieren zu helfen, werden immer viele helfenden Hände und kreative Köpfe gesucht.





Unser DJ Bobo, seine Freundin Fanny und seine Pflegefamilie ließen es sich nicht nehmen am Laufer Marktplatz vorbei zu schauen.






Warum laufen, wenn es auch bequemer geht


Clairis mit ihrem Pflegepapa Herrn Kunz genießt die Streicheleinheiten






Frau Kurka beim Sammeln, jeder Cent ist wichtig



Wir suchen ein neues zu Hause


Vermittelte Tiere


Unsere Helfer


Vermisst und Zugelaufen