Auf ging es nach Bayreuth

Am Samstag, den 16.06.2012 gastierte von 10.30 bis 16 Uhr die Tierhilfe Franken e. V. in Bayreuth, nicht zu den Festspielen, sondern in der Fußgängerzone gegenüber dem Finanzamt mit einem Infostand.
Dort gab es wertvolle Tipps und Beratung rund ums Tier.
Die neue Jahreszeitung, die vor kurzem erschienen ist, wurde an interessierte Tierfreunde verteilt. Ein/oder viele Spender wurden für unsere dringend benötigte Heizungsanlage gesucht, die Anfang des Jahres kaputt ging und uns großes Kopfzerbrechen bereitet (eine neue Heizung kostet ca. 18.000 bis 20.000 Euro).





Bei 30 Grad im Schatten wurde unseren Ehrenamtlichen
wirklich viel Durchhaltevermögen abverlangt - vielen lieben Dank
.
Dafür waren unsere hochwertigen Badeanzüge aus einer Firmenauflösung, die auf Spendenbasis erworben werden konnten, der Renner.






Wir suchen ein neues zu Hause


Vermittelte Tiere


Unsere Helfer


Vermisst und Zugelaufen