Spende für „Peter“

 

Wer soll denn heuer eure Spende erhalten? Diese Frage, gestellt von unseren Lehrerinnen Gmelch und Mößler, konnten wir, die Klasse 6c des Christoph-Jacob-Treu-Gymnasiums, rasch klären. Einige von uns hatten nämlich den Artikel der Tierhilfe Franken e.V. mit dem Titel „Peter sagt DANKE“ gelesen und Marco meinte: „Ja, den Verein kenne ich. Von dort haben wir doch unseren Hund!“ Und so waren wir uns schnell einig, dass wir nicht nur den üblichen Anteil am Gewinn, den wir am Sommerfest der Schule machten, sondern unsere gesamten Einnahmen und eine zusätzliche Spende geben wollten.
Gesagt, getan. Und jetzt gab es für uns eine Überraschung, als nämlich Frau Blunder zur Spendenübergabe ihre Hunde mitbrachte. „Blacky“, „Mandy“ und „Mira“ zeigten uns ihre Kunststücke. Sie nahmen z.B. Wäsche von der Leine, holten für ihr Frauchen Hausschuhe und die Zeitung, bellten auf Kommando und tanzten. Wir waren begeistert und bedanken uns nochmals recht herzlich dafür... und auch für das schöne Gefühl, dass wir Tieren helfen konnten, die es nötig haben.

Klasse 6c, CJTG

 

Wir suchen ein neues zu Hause


Vermittelte Tiere


Unsere Helfer


Vermisst und Zugelaufen